Orgelführungen

Öffentliche Orgelführungen im Elbe-Weser-Raum

16.4. bis 29.10.2020 immer donnerstags 16.00 Uhr,  St. Cosmae-Kirche, Stade
OrgelPunkt 4  – 1/2 Stunde kurze Erläuterungen und Orgelmusik
16.00 Uhr – 16.30 Uhr in St. Cosmae (Huß/Schnitger-Orgel 1675)
Die Orgelführungen macht in der Regel Martin Böcker (Stade)

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten

 

26.11. bis 19.12.2020, immer donnerstags und sonnabends, 16.00 Uhr,
St. Cosmae-Kirche, Stade
OrgelPunkt 4 im Advent
Kleine Orgelkonzerte

16.00 Uhr – 16.30 Uhr in St. Cosmae (Huß/Schnitger-Orgel 1675)
Die Orgelführungen macht in der Regel Martin Böcker (Stade)

Eintritt frei – um Spenden wird gebeten

 

Individuelle Orgelführungen

Gruppen oder Reiseveranstalter können über die Orgelakademie Stade individuelle Orgelführungen an vielen historischen Orgeln im Elbe-Weser-Raum buchen. Die Orgelführungen dauern in der Regel 30 bis 45 Minuten. Die Höhe der Gebühren für die Orgelführungen ist abhängig von der Dauer der Orgelvorstellung und von der Gruppengröße .
Die Orgelakademie Stade berät gern bei der Auswahl geeigneter Instrumente.

Da einige Kirchen sehr stark frequentiert sind und daher nicht jederzeit für Orgelführungen zur Verfügung stehen und auch qualifizierte Organisten nicht jederzeit verfügbar sind, erhöht eine frühzeitige Anfrage die Wahrscheinlichkeit für eine Orgelführung am Wunschort zum Wunschtermin!