3 Königinnen in 3 Bauerndomen

EINWEIHUNG DER RESTAURIERTEN GLOGER ORGEL
ST. SEVERI IN OTTERNDORF

Die von Dietrich Christoph Gloger erbaute Orgel in St. Severi Otterndorf wird seit zweieinhalb Jahren in der Orgelwerkstatt von Hendrik Ahrend in Leer restauriert. Die Wiederherstellung des Instrumentes kostet rund 1.8 Millionen Euro. Erleben Sie bei diesem Tagesausflug dieses beeindruckende Orgelwerk unter der professionellen Führung von Orgelfachmann, Martin Böcker.

Einen Vorgeschmack erhalten Sie mit dem TV-Beitrag des NDR, der den Einbau der Orgel Anfang Juli begleitet hat.

Freitag, 1. November 2024

Orgelreise ab/bis Stade
Reiseleitung: Martin Böcker

09:30 Uhr      Fahrt per Bus ab Stade Bahnhof nach Lüdingworth
11:00 Uhr      Orgelführung St. Jacobi, Lüdingworth mit Ingo Duwensee und Martin Böcker
12:00 Uhr      Mittagessen Gasthof Janßen, Lüdingworth
13:15 Uhr      Abfahrt nach Altenbruch
13:30 Uhr      Orgelführung St. Nicolai Kirche, Altenbruch mit Ingo Duwensee und Martin Böcker
14:30 Uhr      Weiterfahrt nach Otterndorf
15:00 Uhr      Orgelvorführung und Orgelspiel in der St. Severi Kirche, Otterndorf mit Kai Rudl
und Martin Böcker. Kameraübertragung in den Altarraum mit Christoph Schönbeck
16:15 Uhr      Abfahrt in Otterndorf
17:45 Uhr      Rückkehr nach Stade

Preis pro Person EUR 55,– | Mitglieder EUR 50,–

Im Preis enthalten: Busfahrt Stade-Lüdingworth-Altenbruch-Otterndorf-Stade, Orgelführung in Lüdingworth, Altenbruch und Otterndorf, Mittagessen inklusive einem alkoholfreien Getränk.