2. Bremervörde Orgelspazierfahrt – Orgeltage Elbe Weser

17. Mai 2024, 18 Uhr, ab St. Michael, Bremervörde

Sie fahren gerne Rad und Singen mögen Sie noch viel lieber? Dann gibt es nur eins: gleich anmelden zur 2. Bremervörder Orgelspazierfahrt mit Imke Weitz. Nach dem Erfolg des letzten Jahres laden drei Bremervörder Kirchengemeinden im Rahmen der Orgeltage Elbe-Weser wieder zum Mitmachen ein:

Am Freitag, dem 17.05.2024, beginnt es um 18.00 Uhr mit der Oberlinger Orgel in der katholischen Kirche St. Michael (Am Mahlersberg 13). Hier eröffnet Kreiskantorin Imke Weitz den musikalischen Reigen.

Mit dem Rad (oder Auto) geht es dann gemeinsam weiter ins Neue Feld 62, dort spielt Kantorin i. R., Katharina Düweke, gegen 19.00 Uhr an der Führer-Orgel der Auferstehungskirche. Die 3. Station ist schließlich die St.-Liborius-Kirche, (Neue Str. 99). Hier wartet Kreiskantor Simon Schumacher aus Rotenburg mit einem Orgel-Improvisationskonzert auf Sie.

Thematisch steht die Orgelspazierfahrt um das 500jährige Jubiläum des Evangelischen Gesangbuches, um Lieblingslieder und Lieblingsmelodien. Welches Ihrer Lieblingslieder wollten Sie schon immer mal von der Orgel hören? Volkslied, Charts, Schlager, Filmmusik – alles ist möglich. Simon Schuhmacher läd herzlich zum Mitmachen ein.